Direkt zum Inhalt

Kostenloser Versand ab 65 € Bestellwert. Kostenlose Abholung in Neuss nach Absprache möglich.

Pupu cu l’ovu - Sizilianisches Osterei

Pupu cu l’ovu - Sizilianisches Osterei

Was ist eure liebste Ostertradition? Eine der sizilianischen Ostertraditionen ist jedenfalls dieses süße Gebäck aus Mürbteig, das je nach Region unterschiedlich geformt wird. Ob Puppen, Körbe, Herzen oder Tauben - bei den Formen sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Traditionell sind es aber Formen, die Ostern symbolisieren. So unterschiedlich die Formen, so unterschiedlich auch die Namen: Pupu, cuddura, panareddu, pelumedda.
Eins haben sie aber alle gemeinsam. In der Mitte des Gebäcks befindet sich immer ein hart gekochtes Ei. Die Tradition des Ostereis gibt es nämlich auch auf Sizilien und ist insgesamt Jahrtausende alt. Für die Völker des Altertums – Ägypter, Perser, Griechen und Römer – war das Ei ein Zeichen von Leben und Auferstehung. Für die Christen ist das Ei dann später als eines der Symbole für die Auferstehung Jesu Christi geworden.
Ich habe mich zu Ostern als Kind immer riesig gefreut, von meiner Mutter dieses Gebäck zu bekommen. Genauso sehr habe ich mich gefreut, als ich diese Tradition jetzt selbst fortgeführt habe.

Buona Pasqua,
Euer Antonio.

star
Älterer Post
Neuerer Post

Hinterlase einen Kommentar. Deine Email wird dabei nicht öffentlich angezeigt.

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Schließen (Esc)

Newsletter

Kein Spam. Nur gutes sizilianisches Essen.
Melde dich mit deiner E-Mail-Adresse an, um die neuesten Rezepte und Updates zu erhalten.

Age verification

By clicking enter you are verifying that you are old enough to consume alcohol.

Suchen

Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.
Einkauf beginnen