Direkt zum Inhalt

Kostenloser Versand ab 65 € Bestellwert. Kostenlose Abholung in Neuss nach Absprache möglich.

Gelo di fragole - Erbeerpudding

Gelo di fragole - Erbeerpudding

Endlich! Die ersten Sonnenstrahlen sind da und wie es aussieht, sollen die nächsten Tage auch sonnig und warm werden. Ich bekomme dann direkt Lust auf ein sommerliches Dessert, das schnell gemacht und nicht so mächtig ist. Wie gut, dass dieser Pudding diese beiden Eigenschaften vereint und man damit obendrein die kurze Erdbeersaison noch in vollen Zügen genießen kann.
Die sizilianische Tradition ein “Gelo” zuzubereiten ist wohl auf die arabische Herrschaft zurückzuführen und wurde ursprünglich mit Wassermelone gemacht, um eine ideale Erfrischung für den schwülen sizilianischen Sommer zu haben. Heutzutage wird der Pudding mit nahezu allen Früchten zubereitet. Die ausgebildeten Köche werden mir jetzt möglicherweise auf die Finger klopfen, da es sich strenggenommen nicht um ein “Pudding” handelt, sondern um ein Flammeri. Der Unterschied zwischen Pudding und Flammeri liegt darin, dass Puddings mit Eier gebunden werden, Flammeris hingegen mit Stärke.
Jetzt ist aber genug mit diesem Fachchinesisch! Wie das Zeug schmeckt? Cremig, erfrischend, leicht, nicht zu süß, intensiv fruchtig… und vegan ist es auch noch! Also ran an die Löffel oder worauf wartet ihr noch? :-)

Buon appetito,
euer Antonio.

star
Älterer Post
Neuerer Post

Hinterlase einen Kommentar. Deine Email wird dabei nicht öffentlich angezeigt.

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Schließen (Esc)

Newsletter

Kein Spam. Nur gutes sizilianisches Essen.
Melde dich mit deiner E-Mail-Adresse an, um die neuesten Rezepte und Updates zu erhalten.

Age verification

By clicking enter you are verifying that you are old enough to consume alcohol.

Suchen

Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.
Einkauf beginnen