Direkt zum Inhalt

Kostenloser Versand ab 65 € Bestellwert. Kostenlose Abholung in Neuss nach Absprache möglich.

8. Dez 2020

Muffuletta con anice - Brötchen mit Anis

Was haben der türkische Raki, der griechische Ouzo, der spanische Hierbas, der französische Pastis, der italienische Sambuca und diese sizilianischen Brötchen gemeinsam? Ganz genau: Den unverwechselbaren Anis-Geschmack.

5. Dez 2020

Confettura di Zucca - Kürbiskonfitüre

So lange die Kürbis-Saison noch andauert, kann man diese Kürbiskonfitüre ganz einfach selbst zu Hause machen. Das Ergebnis: Mit ihrem knall-orangefarbigen Aussehen ist sie schön fürs Auge und herzhaft-süss im Geschmack. Sie passt nicht nur gut zu Brot und Zwieback, sondern harmoniert auch perfekt mit gereiftem Käse. Der dezent-spritzige Zitronenabrieb rundet sie dabei ab und sorgt für die nötige Frische.

2. Dez 2020

Zuppa di ceci - Kichererbsensuppe

Diese sizilianische Kichererbsensuppe ist heiß serviert perfekt für die kalte Jahreszeit. Dank des bäuerlichen Ursprungs ist sie mit wenigen Zutaten einfach in der Zubereitung. Zudem kommt sie eiweißreich, kalorienarm und vegan daher. Der nussige Geschmack der Kichererbsen harmoniert sehr gut mit der fruchtig-bitteren Note des Olivenöls.

29. Nov 2020

Buccellati con frutta secca - Kekse mit Trockenobst

Mit dem ersten Advent ist nun auch bei mir zu Hause die Weihnachtsbäckerei eröffnet worden. Und natürlich müssen es direkt die Buccellati sein, denn sie sind zur Weihnachtszeit der Keks-Klassiker schlechthin auf Sizilien.

27. Nov 2020

Patè di olive nere - Patè aus schwarzen Oliven

Cremig, intensiv, mit typisch sizilianischen Kräutern verfeinert und zudem noch vegan. Mit diesem Rezept müsste ich doch bei vielen ins „Schwarze“ getroffen haben, oder?

22. Nov 2020

Cozze gratinate - gratinierte Miesmuscheln

Wenn ihr keine Lust mehr auf die deutschen Klassiker habt, wie etwa Miesmuscheln Rheinische Art, dann probiert doch mal diese gratinierten Miesmuscheln. Sie passen sehr gut als Vorspeise oder als Hauptgang mit einem frischen Salat.

18. Nov 2020

Insalata di arance - Orangensalat

Je nach Sorte sind die Orangen auf Sizilien von Mitte November bis April reif. Nach der Ernte werden die Früchte nicht nur für die Zubereitung von süßen Speisen wie z.B. Marmelade oder Kuchen verwendet, sondern auch für einen Klassiker der sizilianischen Küche: für insalata di arance - Orangensalat.

14. Nov 2020

Ricotta fatta in casa - Ricotta selbst gemacht

Vielleicht weil die Sizilianer Ricotta “in den Genen” haben, wird er für die Zubereitung von zahlreichen Gerichten verwendet; von süß bis salzig. Hier ein Rezept, um diese Leckerei selbst zu machen.

11. Nov 2020

Biscotti di San Martino - Sankt Martin Kekse

Habt ihr mal Lust Kekse auszuprobieren, die etwas außergewöhnlicher sind als die Kekse, die wir so kennen? Dann ab in die Küche und los geht es mit den sizilianischen biscotti di San Martino - Sankt Martin Kekse, die wahlweise mit Fenchelsamen oder Anis gewürzt werden. Wie bereits der Name vermutet lässt, werden sie auf Sizilien am 11.11. anlässlich des Gedenktages an Sankt Martin gebacken.

7. Nov 2020

Olive condite - Olivensalat

Salat, Salat… immer nur Salat? Habt ihr keine Lust mehr auf grüne Blattsalate? Dann probiert doch mal dieses sizilianische Traditionsgericht: olive condite, eine Art Olivensalat.

2. Nov 2020

Tetù & Teio - Einer für dich & einer für mich

“Einer für dich und einer für mich”? Das ist zumindest die wörtliche Übersetzung aus dem sizilianischen Dialekt für diese Mandel-Mürbteig-Kekse, die traditionell zu Allerseelen gebacken wurden.

31. Okt 2020

Zucca in agrodolce - Kürbis süß-sauer

Der Ursprung dieses Gerichts Zucca in agrodolce - Kürbis süss-sauer - führt uns nach Palermo des 18. Jahrhundert.
Schließen (Esc)

Newsletter

Kein Spam. Nur gutes sizilianisches Essen.
Melde dich mit deiner E-Mail-Adresse an, um die neuesten Rezepte und Updates zu erhalten.

Age verification

By clicking enter you are verifying that you are old enough to consume alcohol.

Suchen

Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.
Einkauf beginnen